Die Einfahrt.

Farsund. Ein winziges Dorf, Lodshavn, in der Einfahrt auf der einen Seite, auf der anderen der Leuchtturm Katland. Farsund ist eine gemütliche kleine Stadt mit viel Schifffahrt. Fein hier.
Sea U Bert
{CAPTION}

{CAPTION}

Categories: Uncategorized

Service

Irgendwas ist immer. Heute die Ais Übertragung zum I Pad. Für die Fehlersuche unter dem Kartentisch hab ich eigentlich die falsche Größe.
{CAPTION}

Categories: Uncategorized

Geht weiter

In See. Ein weiteres Stück nach Süden. Von Egersund am der Küste entlang, vorbei an unserem Lieblingsplatz Kirkehamn, um Lista herum nach Farsund. Auch ein netter Hafen in dem wir schon sehr oft festgemacht haben. Allerdings heute ohne Wind und gegen den Strom. Sea U Bert
{CAPTION}

Categories: Uncategorized

Eigerøy

Wir liegen vor Anker in Eigerøy gleich neben dem gleichnamigen Leuchtturm. Ein richtig schöner gusseiserner Leuchtturm, gebaut 1854. Per Flitzboot nix wie hin, Leni liebt Leuchttürme. Morgen geht’s nach Egersund in die große Stadt, ist hier gleich um die Ecke. Sea U Bert
{CAPTION}
{CAPTION}
{CAPTION}
{CAPTION}

Categories: Uncategorized

Weiter nach Süden

Kvitsøy. Am Mittwoch gibt’s für einen Tag Nordwestwind, den wollen wir nutzen, um weiter nach Süden zu kommen. Aller Anfang ist schwer, das erste Stück ist ein Gewusel von Felsen. Alles was auf der Karte gelb ist, sind Felsen und die sind hart. Später ist dann freies Wasser bis nach Egersund, eine für hiesige Verhältnisse große Stadt. Wir brauchen etwa 9 Stunden für die Strecke. Sea U Bert
{CAPTION}

{CAPTION}

Categories: Uncategorized